Änderung der Trainingszeiten

Ab 05.10.2016 findet mittwochs das

  • Kindertraining von 17:30 – 18:30 Uhr und das
  • Erwachsenentraining von 18:30 – 20:00 Uhr statt.

Alle Trainingszeiten findet ihr hier.


Kinderzeltlager 2016

Elf Kinder und vier Betreuer der Taekwondo-Abteilung schlugen am ersten Juli-Wochenende ihre Zelte am Zeilhofstadl bei Nandlstadt auf. Und auch wenn das Wetter dem geplanten Besuch des nahegelegenen Waldbads einen Strich durch die Rechnung machte, war es dennoch ein gelungenes Wochenende. Neben einer großen Wanderung am Samstag mit Besuch eines Spielplatzes und einer Eisdiele in Nandlstadt wurde viel miteinander gespielt und gelacht. Auch ein Lagerfeuer und eine Nachtwanderung fehlten natürlich nicht. Vom Aufbau der Zelte bis zum Abbau am Sonntag hat sich wieder einmal bewahrheitet: Gemeinsam sind wir stark!

Weitere Bilder findet ihr hier!

 

 


Gemeinsames Wettkampftraining mit dem SV Geroldshausen und TKD Pfaffenhofen

Anfang Juni nahmen zehn Vollkontaktkämpfer unserer Taekwondo-Abteilung an einem gemeinsamen Wettkampftraining mit den befreundeten Nachbarvereinen aus Geroldshausen und Pfaffenhofen teil. Das Training fand in der neuen Kapuzinerhalle in Wolnzach statt. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen unter der Anleitung von Walter Schichtl aus Pfaffenhofen übernahm der Wolnzacher Trainer Alois Seidler die Trainingsgruppe. Zuerst wurden verschiedene Step-, Kick- und Schnelligkeitsübungen mit dem Partner trainiert und zum Abschluss der Einheit konnten die Trainierenden mehrere Sparringeinheiten mit verschiedenen Partnern absolvieren. Das Training machte allen Teilnehmern großen Spaß und soll auf jeden Fall wiederholt werden, insbesondere zur intensiven Vorbereitung auf die im Herbst anstehenden Vollkontaktmeisterschaften.


Grillfeier

am 23.07. 2016 findet unsere diesjährige Grillfeier statt.

Weitere Informationen findet ihr hier


Kinderzeltlager

vom 01.07.2016 bis 03.07.2016 findet unser diesjähriges Kinderzeltlager statt.

Weitere Informationen findet ihr hier


Neue Presseberichte

Die neuen Presseberichte findet ihr hier.


Änderung der Trainingszeiten

Ab 30.03.2016 findet mittwochs das

  • Kindertraining von 18:00 – 19:00 Uhr und das
  • Erwachsenentraining von 19:00 . 20:30 Uhr statt.

Alle Trainingszeiten findet ihr hier.


DAN-Prüfung am 17.04.2016

Am 17.04.2016 findet in Feucht bei Nürnberg eine DAN-Prüfung vom 1. bis 7. DAN der Bayerischen Taekwondo Union e.V. statt.

Vom Taekwondoverein Rudelzhausen werden sich fünf Sportler der Herausforderung stellen.

  • Michael Plenagl macht die Prüfung zum dritten DAN,
  • Melanie Mühlbauer macht die Prüfung zum zweiten DAN,
  • Emely Möhring macht die Prüfung zum ersten DAN,
  • Kim Seidel macht die Prüfung zum ersten DAN,
  • Alexandra Adam macht die Prüfung zum ersten DAN.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Sportler des Vereins durch ihre Anwesenheit zu unterstützen.

Weitere Informationen zur Prüfung findet Ihr unter folgenden Link

Der Taekwondoverein Rudelzhausen wünscht seinen Sportlern viel Erfolg!


Änderung der Trainingszeiten

Ab 24.02.2016 findet mittwochs das Kindertraining von 17:30 – 18:30 Uhr statt.

Alle Trainingszeiten findet ihr hier


Trainingsausfall

Aufgrund des Selbsteverteidigungskurses entfällt das Montags-Training an folgenden Terminen:

-15.02.2016

-22.02. 2016

Vielen Dank für Euer Verständnis!


Selbstverteidigungskurs für Frauen ab dem 15.02.2016 – Sei kein Opfer-

Wir bieten Euch ab dem 15.02.2016 einen Selbstverteidigungskurs für Frauen

Wann: 6 x Montags ab 15.02.2016 von 19.00 – 20.00 Uhr

Wo: Schulturnhalle Rudelzhausen, Schulstr. 14, Rudelzhausen

Kosten: 50,00 Euro

Anmeldung: Sieglinde Zellner, Tel.: 08752/85215 oder 0172/9413421

Hier findet ihr weitere Informationen

TKD-A3-Selbstverteidigung


Vereinsabend am 05.02.2016

Am Freitag, den 05.02.2016 findet im Gasthaus Spitzer der monatliche Vereinsabend ab 21:00 Uhr statt. Alle Mitglieder und Interessierte sind herzlich Willkommen!


Weihnachtsfeier 2015

Auch im vergangenen Jahr wurden im Rahmen der Taekwondo-Weihnachtsfeier wieder die erfolgreichsten Sportler der Abteilung geehrt. Bei den Erwachsenen gewann Stefan Brummer die Jahresbestenwertung wie bereits die Jahre zuvor mit deutlichem Punktabstand vor Frank Seidel und Dominik Böhm. Bei den Kindern erreichte Alexandra  Adam den dritten Platz und Kim Seidel wurde Zweite. Emely Möhring, die sowohl im Wettkampf- als auch im Technikbereich aktiv war, wurde wie bereits im Vorjahr als Jahresbeste bei den Kindern bis 14 Jahren ausgezeichnet. Insgesamt kann die Taekwondoabteilung auf ein sehr erfolgreiches Turnierjahr zurückblicken, in dem sowohl im Technik- als auch im Wettkampfbereich zahlreiche Titel und Medaillen errungen wurden.  Aktuell bereiten sich die aktiven Sportler bereits auf das erste Turnier im neuen Jahr, den Neubiberg-Cup Anfang Februar vor, um an die Erfolge vom Vorjahr anzuknüpfen. Als besondere Überraschung brachte Abteilungsleiter Bernd Todtenbier einen Scheck über 500,- Euro mit zur Weihnachtsfeier, der von der Raiffeisenbank Hallertau in Rudelzhausen der Taekwondoabteilung gespendet wurde.

K1600_1_IMGK800_2_IMG


Vereinsabend am 06.11.2015

Am Freitag, den 06.11.2015 findet im Gasthaus Spitzer der monatliche Vereinsabend ab 21:00 Uhr statt. Alle Mitglieder und Interessierte sind herzlich Willkommen!


Umstellung der Trainingszeiten

Liebe Sportler, ab 07.10.2015 stellen wir unsere Trainingszeiten um!
Am Mittwoch findet das Kindertraining dann von 16:30 – 17:30 Uhr und das Erwachsenentraining von 18:30 – 20:00 Uhr statt.
Am Freitag findet das Kindertraining ab diesem Zeitpunkt für alle Kinder von 17:30 – 19:00 Uhr statt.


Vereinsabend am 07.08.2015

Am Freitag, den 07.08.2015 findet im Gasthaus Spitzer der monatliche Vereinsabend ab 20:00 Uhr statt. Alle Mitglieder und Interessierte sind herzlich Willkommen!


40 Jahre Taekwondo Rudelzhausen

Am 18. Juli feierte die Taekwondo-Abteilung des TSV Rudelzhausen bei strahlendem Sonnenschein ihr 40-jähriges Jubiläum. Unter den Gästen waren neben dem Gründer der Abteilung auch der TSV-Vorstand, ein Vertreter der Gemeinde sowie mehrere Gründungsmitglieder, die bereits die Anfänge der Abteilung mitgestaltet haben. Stellvertretend für die BTU nahm Kampfrichterobmann Abdullah Ünlübay an der Feier teil.
Gründer Karl Schapfl sprach in seiner Rede von einer „verückten Idee“, 1975 die Sportart Taekwondo in dem kleinen Ort in Oberbayern einzuführen. Mit Taekwondo wollte er einen Sport nach Rudelzhausen bringen, den jeder machen kann, nicht nur eine begrenzte Anzahl, wie beispielsweise 22 Feldspieler beim Fußball. Angespornt von Taekwondosportlern aus Freising, die ein Demonstrationstraining in Rudelzhausen abhielten, fanden sich schnell zahlreiche Taekwondobegeisterte für das erste Training unter Sepp Steinberger. Was aus der Abteilung wurde, kann sich sehen lassen. So blickte Abteilungsleiter Bernd Todtenbier in seiner Ansprache stolz auf die vergangenen vier Jahrzehnte der Abteilung zurück. Eine WM-Teilnahme, etliche Deutsche und Bayerische Meistertitel sowie zahlreiche Medaillen auf Landesebene sind die sportliche Erfolgsbilanz eines der ältesten Taekwondovereine in Bayern.
Neben langjährigen Mitgliedern und der engagierten Trainer- und Vorstandschaft wurde an diesem Abend Stefan Brummer für das Bestehen des 5. Dan geehrt. Als höchstgraduierter Rudelzhausener bekam er die Kukkiwon-Urkunde durch Abdullah Ünlübay überreicht.
Bis spät in die Nacht wurde ausgiebig gefeiert, getanzt, gelacht und bei Musik die gemütliche Atmosphäre genossen.